WordPress: Individuelle Sidebar Widgets für statische Seiten erstellen

Ein häufiger Wunsch von WordPress Nutzern ist die Möglichkeit, auf verschiedenen statischen Seiten unterschiedliche Sidebar Widgets zu verwenden. Eine einfache Lösung dafür ist das Simple Page Sidebars Plugin, welches ich heute gerne vorstellen möchte.

Ich bin ja ein Fan von simplen Plugins, die genau einen Zweck möglichst gut erfüllen. Simple Page Sidebars macht genau das. Mit dem Plugin können individuelle Widget Bereiche für statische Seiten erstellt werden, welche die Standard Sidebar ersetzen.

Ohne viele komplizierte Optionen.

Simple Page Sidebars

Das Plugin steht im WordPress Plugin Verzeichnis zum Download bereit und hat aktuell über 50.000 aktive Installationen sowie fast durchgehend sehr gute Bewertungen.

Easily assign custom, widget-enabled sidebars to any page.

Von: Cedaro

(50)
Zuletzt aktualisiert: vor 6 Monaten
50.000+ aktive Installationen
Kompatibel bis zu: 4.8.4

Standard Sidebar festlegen

Nach Aktivierung des Plugins muss als Erstes unter Einstellungen → Lesen die Standard Sidebar ausgewählt werden. Das Plugin zeigt hier alle registrierten Widget Bereiche des Themes an.

Die Widgets der gewählten Standard Sidebar werden anschließend durch die individuellen Widget Bereiche des Plugins ersetzt.

Individuelle Sidebar anlegen

Die Option zur Erstellung von neuen Widget Bereichen fügt sich nahtlos in die Oberfläche von WordPress ein. Das Plugin stellt dazu eine neue Metabox bereit, wenn eine Seite erstellt oder bearbeitet wird.

Es kann aus bestehenden Widget Bereichen gewählt werden oder eine neue Sidebar angelegt werden. Dabei kann ein eigener Name für die neue Widget Area eingegeben werden, beispielsweise Kontakt.

Der neue Widget Bereich steht unmittelbar danach zur Verfügung. Solange keine Widgets hinzugefügt wurden, zeigt das Plugin aber noch die Widgets der Standard Sidebar anstatt einer leeren Fläche an.

An der Admin-Oberfläche für Widgets ändert das Plugin nichts. Widgets können also ganz normal hinzugefügt und entfernt werden.

Individuelle Widget Bereiche löschen und umbenennen

Eine häufige Frage im Support Forum und Bewertungen des Plugins ist, wie angelegte Sidebars wieder gelöscht oder umbenannt werden können.

Das Plugin bietet hier keine extra Einstellungen an, räumt aber selbständig hinter sich auf.

Um eine Sidebar zu löschen kann einfach wieder die Standard Sidebar für die statische Seite gewählt werden. Falls die individuelle Sidebar auf keiner einzigen Seite mehr verwendet wird, entfernt das Plugin automatisch den Widget Bereich und zeigt diesen auch nicht mehr im Auswahlfenster an.

Dieses Verhalten kann ebenfalls genutzt werden, um einen Widget Bereich umzubenennen.

Dazu kann einfach eine neue Sidebar anlegt werden. Die nicht mehr verwendete, alte Sidebar wird anschließend vom Plugin entfernt. Die Widgets sollten davor in einem anderen Widget Bereich oder als inaktive Widget zwischengespeichert werden.

Einschränkungen des Plugins

Simple Page Sidebars funktioniert wie bereits am Namen ersichtlich nur für statische Seiten. Es ist also nicht möglich, individuelle Widget Bereiche für Archivseiten, Kategorien oder den Blog Index anzulegen.

Es ist auch nicht möglich, mehr als eine Sidebar mit eigenen Widget Bereichen zu ersetzen.

Wer multiple Widget Bereiche ersetzen möchte oder verschiedene Widgets nicht nur auf statischen Seiten braucht, sollte einen Blick auf das Custom Sidebars Plugin werfen. Es ist das Schwergewicht unter den Sidebar Plugins und beinhaltet eine komplett neue Widget Oberfläche im Adminbereich mit vielfältige Einstellungen.

Wer nur auf ein paar statischen Seiten andere Widgets verwenden möchte ist aufgrund der einfacheren Handhabung wesentlich besser bei Simple Page Sidebars aufgehoben.

Was ist dein favorisiertes WordPress Plugin für individuelle Sidebar Widgets?

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu ralf Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.